Process an Product Quality Assurance (PPQA)

Prozess- und Produktqualitätssicherung

Hier ein Überblick als Excel Download

Da vom SEI eine zertifizierte Übersetzung vorliegt, verweise ich nur noch auf diese:

Hier finden Sie die vollständige Übersetzung des CMMI-DEV V1.2

PPQA PG Prozess- und Produkqualitätssicherung 2 Der Zweck der Prozess- und Produkt-Qualitätssicherung (PPQA) ist, den Mitarbeitern und dem Management objektiven Einblick in Arbeitsabläufe und in Beziehung stehende Arbeitsergebnisse zu bieten.
PPQA SG1 Die Einhaltung der anzuwendenden Prozessbeschreibungen, Verfahren, Normen und Standards in durchgeführten Arbeitsabläufen und in Beziehung stehenden Arbeitsergebnissen oder Dienstleistungen wird objektiv bewertet. 2  
PPQA SP1.1 Die ausgewiesenen durchgeführten Arbeitsabläufe objektiv anhand der anzuwendenden Prozessbeschreibungen, Verfahren, Normen und Standards bewerten. 2 1. Bewertungsberichte
2. Berichte zu Abweichungen
3. Korrekturmaßnahmen
PPQA SP1.2 Die ausgewiesenen Arbeitsergebnisse oder Dienstleistungen objektiv anhand der anzuwendenden Prozessbeschreibungen, Verfahren, Normen und Standards bewerten. 2 1. Bewertungsberichte
2. Berichte zu Abweichungen
3. Korrekturmaßnahmen
PPQA SG2 Abweichungen werden objektiv verfolgt, kommuniziert und beseitigt. 2  
PPQA SP2.1 Problematische Punkte in der Qualität kommunizieren und Abweichungen gemeinsam mit Mitarbeitern und Führungskräften beseitigen 2 1. Berichte über Korrekturmaßnahmen
2. Bewertungsberichte
3. Qualitätstrends
PPQA SP2.2 Aufzeichnungen der Tätigkeiten zur Qualitätssicherung etablieren und beibehalten 2 1. Bewertungsprotokolle
2. Qualitätssicherungsberichte
3. Statusberichte über Korrekturmaßnahmen
4. Berichte über Qualitätstrends

 

Da das CLIB (CMMI Lead Appraiser and Instructor Board) maßgeblich an der Übersetzung beteiligt war, hier auch der Link zum CLIB-Mitgliderliste.

Sollten Sie dieses Buch noch nicht kennen, schauen Sie einfach mal rein.

Copyright: Manfred Kricke; 2006-2009