Supplier Agreement Management (SAM)

Management von Lieferantenvereinbarungen

Hier ein Überblick als Excel Download

Da vom SEI eine zertifizierte Übersetzung vorliegt, verweise ich nur noch auf diese:

Hier finden Sie die vollständige Übersetzung des CMMI-DEV V1.2

SAM PG Zulieferungsmanagement 2 Der Zweck des Zulieferungsmanagements ist, die Beschaffung von Produkten von Lieferanten zu managen.
SAM SG1 Vereinbarungen mit Lieferanten werden etabliert und beibehalten. 2  
SAM SP1.1 Die Beschaffungsart für jedes zu beschaffende Produkt oder jeden Produktbestandteil festlegen 2 1. Liste der Beschaffungsarten, die für alle zu beschaffenden Produkte und Produktbestandteile verwendet werden
SAM SP1.2 Lieferanten basierend auf einer Bewertung ihrer Fähigkeiten auswählen, die zuvor festgelegten Anforderungen und aufgestellten Kriterien zu erfüllen 2 1. Marktstudien
2. Liste möglicher Lieferanten
3. Liste bevorzugter Lieferanten
4. Handelsstudien oder andere Belege für die Bewertungskriterien, Vor- und Nachteile möglicher Lieferanten und Begründung für die Auswahl von Lieferanten
5. Ausschreibungsmate
SAM SP1.3 Formelle Vereinbarungen mit Lieferanten etablieren und beibehalten 2 1. Leistungsbeschreibungen
2. Verträge
3. Vereinbarungen zur Zusammenarbeit
4. Lizenzvereinbarung
SAM SG2 Vereinbarungen mit Lieferanten werden sowohl vom Projekt als auch vom Lieferanten erfüllt. 2  
SAM SP2.1 In der Lieferantenvereinbarung spezifizierte Tätigkeiten mit dem Lieferanten durchführen 2 1. Fortschrittsberichte und Leistungskennzahlen des Lieferanten
2. Prüfungsunterlagen und -berichte des Lieferanten
3. Bis zum Abschluss verfolgte offene Punkte
4. Dokumentation der Auslieferung von Produkten und Unterlagen
SAM SP2.2 Vom Lieferanten verwendete Arbeitsabläufe auswählen, überwachen und auswerten 2 1. Liste der zur Verfolgung ausgewählten Arbeitsabläufe oder Gründe für die Nichtauswahl
2. Tätigkeitsberichte
3. Leistungsberichte
4. Leistungskurven
5. Abweichungsberichte
SAM SP2.3 Arbeitsergebnisse von Lieferanten kundenspezifischer Produkte auswählen und bewerten 2 1. Liste der zur Überwachung ausgewählten Arbeitsergebnisse oder Begründung für die Nichtauswahl
2. Tätigkeitsberichte
3. Abweichungsberichte
SAM SP2.4 Sicherstellen, dass die Lieferantenvereinbarung erfüllt ist, bevor das beschaffte Produkt abgenommen wird. 2 1. Verfahren zur Abnahmeprüfung
2. Ergebnisse der Abnahmeprüfung
3. Abweichungsberichte oder Pläne für Korrekturmaßnahmen
SAM SP2.5 Die vom Lieferanten beschafften Produkte in das Projekt überführen 2 1. Überführungspläne
2. Schulungsberichte
3. Unterstützungs- und Instandhaltungsberichte

 

Da das CLIB (CMMI Lead Appraiser and Instructor Board) maßgeblich an der Übersetzung beteiligt war, hier auch der Link zum CLIB-Mitgliderliste.

Sollten Sie dieses Buch noch nicht kennen, schauen Sie einfach mal rein.

Copyright: Manfred Kricke; 2006-2009